Aufzucht:

Wir möchten die Welpen in den ersten 8-9 Wochen optimal auf ein Leben in ihren zukünftigen Familien vorbereiten. Dazu werden sie bei uns im Haus aufwachsen, wofür die  Familie dann mal gut zwei Monate auf ihr Wohnzimmer verzichten muss. So werden die Kleinen im engen Kontakt mit ihren Menschen die ersten Wochen verbringen und nebenbei an sämtliche Alltagsgeräusche wie Telefon, Staubsauger, Türklingel und so weiter gewöhnt. Mit etwa 4 Wochen steht ihnen dann auch unser Garten zur Verfügung, wo vermutlich einige unserer Pflanzen einem gewissen Zerstörungstrieb zum Opfer fallen werden. Aber Hauptsache, die Welpen können sich austoben, ihre Umwelt erkunden und sind glücklich.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2017 - Irene Terborg